Tools für ein sichereres Glücksspiel

OJOs Tools für ein sichereres Glücksspiel sollen allen Spielern dabei helfen, beim Spielen Spaß zu haben. Mit Features wie Zeitkontrollen, Spielverlauf und Einzahlungslimits bieten wir dir die Unterstützung, die du für ein sicheres Glücksspiel benötigst. Schau dir die untenstehenden Tools an, bevor du dein OJO-Abenteuer beginnst, damit du jederzeit den Überblick über deine Zeit und dein Geld behältst und das Glücksspiel weiterhin Spaß macht.

Realitätsüberprüfungen festlegen

OJOer haben die Option, die OJO-Truppe darum zu bitten, eine Nachricht zur Realitätsprüfung zum Konto hinzuzufügen und sie können sogar einstellen, wie viele Minuten zwischen jeder Nachricht verstreichen sollen.

Wenn du diese Option aktiviert hast, erscheint jedes Mal eine Nachricht auf deinem Spielbildschirm, wenn die von dir gewählte Anzahl von Minuten verstrichen ist.

Eine Mitteilung informiert dich über deine bisherige Spielzeit, die Summe der Einsätze und deine Gesamtgewinne. Über diese Mitteilung hast du die Möglichkeit, eine der folgenden Schaltflächen zu drücken: Fortfahren, wodurch die Mitteilung geschlossen wird und das Spiel geöffnet bleibt, oder Abmelden, wodurch das Spiel geschlossen wird und du abgemeldet wirst.

Zeitbegrenzung

Wir haben ein Feature, das OJOer nach einer bestimmten Spielzeit automatisch vom Spielothek abmeldet. Wenn du dieses Feature aktivieren möchtest, kontaktiere bitte die OJO-Truppe und gib ihnen bekannt, nach wie vielen Minuten du gerne abgemeldet werden möchtest.

Spielübersicht

Sieh auf einen Blick, wie viel du ausgegeben hast, welche Spiele du gespielt hast und mehr. Dein Spielverlauf ist nur einen Klickt entfernt.

Einzahlungslimits festlegen

Du kannst einen maximalen Gesamteinzahlungsbetrag pro Tag, Woche und Monat festlegen. Sobald dieses Limit erreicht wurde, kannst du keine weiteren Einzahlungen mehr vornehmen, bis der Zeitraum abgelaufen ist. Tägliche, wöchentliche und monatliche Limits sind unabhängig voneinander aktiv und du kannst jederzeit 1, 2 oder 3 aktive Limits haben.

So funktioniert’s

Um ein Einzahlungslimit festzulegen, gehe zu Mein Konto –> Einzahlungslimits und gib den gewünschten Betrag ein. Wenn du dein Einzahlungslimit verringerst, wird es sofort wirksam. Wenn du dein Limit erhöhst, wird es nach 24 Stunden wirksam.

Bedenkzeit, vorübergehende Sperre und Selbstausschluss

Wenn du eine Pause bei OJO einlegen willst und es dir nicht zutraust, dich daran zu halten, kannst du unsere Optionen für Spiellimits im OJO-Sicherheitsschutz unter „Mein Konto“ verwenden.

Du kannst aus einer Reihe von Spielerlimits wählen:

Wähle eine Bedenkzeit für 24 Stunden, 48 Stunden oder 7 Tage. Diese Einschränkung gilt nur für das Konto, auf dem du das Limit anwendest.

Wähle eine vorübergehende Sperre für 30 Tage, 60 Tage oder 90 Tage. Diese Einschränkung gilt nur für das Konto, auf dem du das Limit anwendest.

Du kannst dich auch selbst ausschließen ... Wenn du dich für einen Selbstausschluss entscheidest und einen unbegrenzten Ausschluss wünschst oder die Dauer verlängern möchtest, wende dich bitte nach der Aktivierung deines Ausschlusses an den Kundenservice. Bitte beachte, dass du entscheiden kannst, ob ein Selbstausschluss auch für alle andere Konten, die du mit unserer Lizenz hast, gelten soll.

Während eines Selbstausschlusses kannst du weder spielen noch einzahlen, und du erhältst auch keine Marketingnachrichten. (Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis du aus allen Marketing-Datenbanken entfernt wirst).

Bitte beachte, dass ein Selbstausschluss auch für alle anderen Konten gilt, die du mit unserer Lizenz hast.

Melde dich jetzt hier an, um dich selbst auszuschließen.

Selbsteinschätzung durchführen

Wenn dir dein Glücksspielverhalten Sorgen bereitet, dann führe unseren schnellen Selbsteinschätzungstest durch. Es ist keine Anmeldung erforderlich und er dauert weniger als 60 Sekunden.

So funktioniert’s

Besuche unsere Selbsteinschätzungsseite und befolge die Anweisungen, um mehr über deine Spielgewohnheiten zu erfahren. Wenn du 2 oder mehr Fragen mit JA beantwortet hast, empfehlen wir dir, uns dies mitzuteilen und dir umgehend Hilfe von einer der vielen Organisationen zu holen, die kostenlose, vertrauliche Beratung und Unterstützung anbieten.